Banner Top-Girokonto 468x60

6. Ausbildungsversicherung

6. Ausbildungsversicherung

Eine gute Ausbildung für die Kinder kostet heutzutage viel Geld, besonders wenn die Kinder einmal Studieren möchten. Mit der Ausbildungsversicherung können die Eltern, Großeltern oder Bekannte monatlich Geld sparen, um später für die Kinder eine Ausbildung oder das Studium finanzieren zu können. Für die Beitragszahlung in die Police kann hier beispielsweise auch das Kindergeld dienen.
Im Prinzip ist diese Sparform vergleichbar mit einer Kapitalbildenden Lebensversicherung (siehe „Kapitallebensversicherung“ →), wo sich das Geld mit festen monatlichen Zinsen vermehrt und am Ende der Laufzeit zusätzlich eine Überschussbeteiligung an den Begünstigten ausbezahlt wird.
Sollte jedoch einmal der Fall eintreten, dass der Sparer verstirbt, dann übernimmt hier die Versicherungsgesellschaft den Monatsbeitrag bis zum Ende der vereinbarten Laufzeit.



<< zurück



 

 © Copyright 2018 by finanzen.onl. Alle Rechte vorbehalten.
 
Durch die Benutzung dieser Seiten, erkennen Sie die Nutzungsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung/Cookies von finanzen.onl an. Für den Inhalt verlinkter Seiten wird keine Haftungsausschluss übernommen. Alle Markennamen, Logos, Fotos, Bildmateralien und Pressemappen sind Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer.

  Partnerprogramme

              http://www.bid24.de/              http://www.finanzen.onl/

 

Über uns I Kritik/Ideen I Kontakt I Nutzungsbedingungen I Datenschutzerklärung/CookiesHaftungsausschluss I  Impressum I Jobs I Presse I Partner-Werbung